ARMEDANGELS

Wer sich für nachhaltige Mode interessiert, kommt an Armedangels aus Köln natürlich nicht vorbei. 2007 mit bedruckten T-Shirts gestartet, überzeugt uns die Marke jetzt mit modernen Styles, tollen Silhouetten und richtig guten Jeans-Fits. 

Materialien:

Nur nominierte/ausgewählte Materialen, Herkunft ist bekannt, nachwaschsende Rohstoffe und recycelte & regenerative Materialen, 90% Vegane Produkte, ausschließlich Mulesingfreie – und chlorfreie Wolle aus kontrollierter biologischer Tierhaltung , Bio - Baumwolle, Bio – Roh – Wolle RWS (Responsible Wool Standard), Lenzing ™ / Ecovero ™, recyceltes Plastik (rPET) nur als Faserbeimischung um den Mikrofaserabrieb zu kontrollieren , Bio Leinen (verzichte auf chemische Pestizide, Dünger, Gentechnik)​, Tencel™ Lyocell , Kapok (Pflanzendaune), Alpaka (oft gemischt mit 20%/30% recy. Polyester auf Grund von besserer Pflege, Langlebigkeit und günstigerem Preis)

 

Produktion:

Produktion in Europa, Türkei, Tunesien, Ausschließlich faire Produktion, 263 Tonnen CO2 im Jahr (sehr wenig im Vergleich zu anderen Modelabels), kompensieren die unvermeidbaren CO2 Emissionen in Zusammenarbeit mit Climate Partner Biomasse – Projekt in Indien, Bio Baumwoll Bauen Komparative in Indien, die Bio – Baumwolle kommt aus Türkei und Indien, bezahlen Existenz sichernde Löhne 

 

Siegel:

GOTS, Fair Wear Foundation, Fair Trade, PETA-Approved Vegan

 

Highlights:

Okt. 2020 Launch von Circular Tee, erste Zirkulares Produkt, mit dem Ziel eines geschlossen Textilen Kreislaufs aufzubauen und der Müllvermeidung

  • Instagram

FOLLOW US ON INSTAGRAM

JEDEN TAG STORIES AUS DEM STORE 

Wir zeigen dir was wir neues haben!